Brennteile

Mit dem Brennschneiden von Stahl erreichen wir mittels CNC Steuerung hochpräzise Brennteile in Stahl. Anders als bei Laserteilen können wir somit Brennzuschnitte mit Blechdicken von 3-300 mm Dicke herstellen. Unsere Plasma-Brennschneidmaschine und unsere Autogen-Brennschneidmaschine stehen auf einem 56 m langen Schienenportal. Dies gibt uns die Möglichkeit auf einem bis zu 36 m langen Tisch mit jeder Maschine zu schneiden. Unsere Brennschneidtechnik ist auf dem neuesten Stand der Technik und hat für Sie als Kunde nicht nur den Vorteil bester Qualität sondern auch höchster Verfügbarkeit und Termintreue.

Das CNC-Brennschneiden von Baustahl ist eine sehr wirtschaftliche Form zur Herstellung von Zuschnitten, Bleche, Ronden, Ringe, etc. in Blechstärken von 3-300 mm.

Mehr Infos zu den einzelnen Verfahren:

maximale Bearbeitungsmaße

Blechdicken

3-300 mm

max. Breite

4.000 mm

max. Schneidlänge

32.000 mm

Kombination Brennschneiden und Bohren

Unser integriertes CNC-Bohraggregat mit einem 12-Fach Werkzeugwechsler gibt uns die Möglichkeit, neben Brennlöchern auch Bohrungen direkt in Ihr Brennteil einzubringen. So sind Bohrungen bis zu 32 mm Durchmesser nach DIN ISO 2768-mk und einer Wiederholgenauigkeit von 0,1mm möglich und geben Ihnen als Kunde die Möglichkeit höhere Ansprüche an Ihre Bauteile zu stellen und trotzdem kosteneffizient zu arbeiten. Besonders interessant wird dies bei Teilen mit niedriger Stückzahl wo der Rüstaufwand für das manuelle Bohren sehr hoch wird oder für sehr große Bauteile die vom Handling große Schwierigkeiten mit sich bringen. Da wir hier schon die Bohrungen in Ihr Brennteil programmieren können, wird die Fehlerquote deutlich reduziert und die Präzision extrem erhöht.

Fasenschneiden / Schweißnahtvorbereitung

Der Brennerkopf unserer Plasma-Brennschneidanlage lässt sich um bis zu 45° neigen. Das gibt uns die Möglichkeit, Fasen aller Art bis zu einem Winkel von 45° direkt auf der Plasmamaschine zu fertigen.

Auf der Maschine sind folgende Formen realisierbar: V, A, X, K Fase von -45° bis +45° bis Dicken von 40 mm.

Mehr Infos zum Thema Schweissnahtvorbereitung  finden Sie hier.

Wir bearbeiten folgende Stahlgüten

Baustahl

S235JR, S355J2+N, S355MC, S460NL

Hochfester Feinkornbaustahl

S690QL, S700MC, S960QL

Warmfeste Stähle

P265GH, P355NL

Verschleissfester Stahl

HB400, HB500, Hardox

Vergütungsstahl

C45, 42CrMo4

Alle weiteren Stahlgüten können wir auf Anfrage jederzeit anbieten.

Serienfertigung und Einzelteile

Egal um welche Stückzahlen es sich handelt, wir produzieren in allen Losgrößen. Stückzahl 1 als Einzelteil oder Losgrößen von mehreren Tausend Teilen für die Serienfertigung sind für unseren Produktionsprozess kein Problem.

Ultraschallprüfung/Dopplungsprüfung nach EN 10160

Sie möchten an Ihren Produkten eine Ultraschallprüfung nach EN 10160:1999? Kein Problem! Sprechen Sie uns einfach darauf an und wir können das für Sie erledigen! Über ein externes, zertifiziertes Prüflabor führen wir die Ultraschallprüfung entweder an den Ursprungstafeln oder an den Brennteilen direkt durch.

Weitere Prüfungen finden Sie auf unserer Seite Qualitätssicherung.

Anwendungsfälle für Brennteile

Wenn Sie spezielle Anwendungsfälle suchen, finden Sie hier Beispiele von Brennzuschnitten zu speziellen Anwendungen. Wählen Sie die gewünschte Kategorie:

Wir empfehlen folgendes Aufmaß für anschließende CNC-Fräsbearbeitung

bis t=40 mm

3 mm Aufmaß pro Seite

t=40-80 mm

5 mm Aufmaß pro Seite

größer t=80mm

6-10 mm pro Seite

Geltende Normen

Sie erreichen uns Montag bis Freitag
von 7:30 bis 16:00 Uhr